Kalimba Lamellophon Mbira Afrika Daumenklavier Kinder Musikinstrument Spielzeug
Kalimba Lamellophon Mbira Afrika Daumenklavier Kinder Musikinstrument Spielzeug
Abbildung ähnlich
   

Kalimba Lamellophon Mbira Afrika Daumenklavier Kinder Musikinstrument Spielzeug

  • schwarz
  • 16 cm
  • Wunderschöne Daumenklavier Kalimba (auch Mbira, Likembe oder Sanza genannt) ist ein fast 1000 Jahre altes Musikinstrument aus Afrika.
  • Höhe: ca. 6 cm / Durchmesser: ca. 16 cm +++ Abweichungen in Form, Größe und Muster sind kein Mangel, sondern ein Beweis dafür, dass es sich um echtes Kunsthandwerk handelt.
  • Die Kalimba besteht aus einem massiven Holzbrettchen, auf dem 7 verschiedenen Metallzungen Töne befestigt sind. Da macht dieses Instrument zu einer Mischung aus Percussion- und Melodieinstrument.
  • Der Resonanzkasten besteht aus einer halben Kokosnuss, die mit einem Holzdeckel, in dem ein Lochmuster eingearbeitet ist, verschlossen wurde.
  • Durch Zupfen der einzelnen Metalllamellen wird Schwingung erzeugt, durch die Schwingung der Metalllamellen werden die Klänge erzeugt, die an eine alte Spieluhr erinnern.

  • 19,90 € *

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

    • kalimba
    • 4251705406710
    • neu
    • schwarz
    • 16 cm
    • Unisex
    • Kinder
    • Holz/Metall
    • Indonesien
    • ca. 6 cm
    • ca. 16 cm

    • Abweichungen in Form, Größe und Muster sind kein Mangel, sondern ein Beweis dafür, dass es sich um echtes Kunsthandwerk handelt.
    • - Reinigung mit weichem, trockenem Tuch
      - Möglichst staubfrei und trocken lagern

    Lamellophone sind in der traditionellen afrikanischen Musik südlich der Sahara weit... mehr

    Lamellophone sind in der traditionellen afrikanischen Musik südlich der Sahara weit verbreitete verschiedenartige Formen von Musikinstrumente.
    Unser Kalimba, Mbira oder afrikanisches Daumenklavier stammt aus Indonesien und ist Handwerk.
    Der Resonanzkasten besteht aus einer halben Kokosnuss, die mit einem Holzdeckel, in dem ein Lochmuster eingearbeitet ist, verschlossen wurde.
    Auf dem Deckel sind verschieden lange und dicke Metalllamellen angebracht.
    Zum Bespielen stellt man es auf den Tisch oder auf den Boden.

    Durch Zupfen der einzelnen Metalllamellen wird Schwingung erzeugt, durch die Schwingung der Metalllamellen werden die Klänge erzeugt, die an eine alte Spieluhr erinnern.
    Die Töne können durch Vor- und Zurückschieben der Lamellen gestimmt werden.
    Im Prinzip ist damit die Stimmung auf jedes beliebige Tonsystem möglich.
    Die Stimmungen werden jedoch eher in Bezug auf Intervalle als auf Tonschritte einer Tonleiter vorgenommen

    Je nach Region gibt es unterschiedlichen Lamellophone wie unter anderen der Mbira in Simbabwe, der Kalimba in Malawi, Likembe in Zentral Afrika oder der Makonde in Tansania.

    Zupfzungenspiel oder Daumenklavier sind veraltete Bezeichnungen aus der Kolonialzeit.

    • Abweichungen in Form, Größe und Muster sind kein Mangel, sondern ein Beweis dafür, dass es sich um echtes Kunsthandwerk handelt.
    Durchmesser Höhe
    ca. 16 cm ca. 6 cm
    Durchmesser: ca. 16 cm
    Herkunft: Indonesien
    Höhe: ca. 6 cm
    Material: Holz, Metall

    Angaben gemäß Hersteller. Irrtum und Änderung vorbehalten.

    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Kundenbewertungen für "Kalimba Lamellophon Mbira Afrika Daumenklavier Kinder Musikinstrument Spielzeug"
    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.